Holger Raddatz: Truppenmannschaftsbunker der Kriegsmarine - Eine Abhandlung

 

Ende 1942 ergab sich aufgrund des eskalierenden Luftkrieges über Deutschland auch für die Kriegsmarine die Notwendigkeit, moderne, bombensichere Luftschutzbunker für ihre Soldaten und Werftarbeiter zu errichten. Es entstand ab 1943 der Truppenmannschaftsbunker mit seinen verschiedenen Variationen. Der standardisierte Luftschutzbunker wurde von Emden bis Königsberg erbaut.

Diese Ausarbeitung in Buchform ist in der korrigierten und aktualisierten 2. Auflage überall im Buchhandel und im Internetbuchversand erhältlich. In der Ausarbeitung werden auf 328 DIN A4-Seiten sämtliche Truppenmannschaftsbunker der Kriegsmarine detailliert im Text und mit hunderten, teils vierfarbigen Bildern vorgestellt.

Über den Autor:

Holger Raddatz, geboren 1973 in Wilhelmshaven, entdeckte schon früh seine Leidenschaft für die komplexe Thematik „Luftschutz im Zweiten Weltkrieg“. Nach dem Aufbau diverser Internetseiten diesbezüglich beginnt er nun, seine Recherchen in Buchform wiederzugeben.

 

Truppenmannschaftsbunker der Kriegsmarine - Eine Abhandlung (Paperback-Version) 44,90 Euro

ISBN 978-3-8370-4437-9

Hier !

 

Truppenmannschaftsbunker der Kriegsmarine - Eine Abhandlung (Hardcover-Version) 55,90 Euro

ISBN 978-3-8370-4440-9

Hier !

 

Truppenmannschaftsbunker der Kriegsmarine - Eine Abhandlung (Sonderversion) - gedruckt auf hochwertigem 200g-Fotopapier 69,90 Euro

ISBN 978-3-8391-3308-8

Hier !

 

Sie möchten die Publikation nicht analog - sondern im digitalen PDF-Format für die Darstellung auf Ihrem Rechner beziehen? Für 49,90 Euro bestellbar. Hier !

 

Bei www.amazon.de: Hier !

 

Wünschen Sie weitere Informationen? Dann klicken Sie bitte hier und schreiben Sie uns:

Ja, ich möchte Infos!

 Counter

Weitere Informationen auf:

 

Diese Seite ist Bestandteil der Präsenz

www.luftschutzbunker-osnabrueck.de