Das zerstörte Osnabrück / Quelle: Medienzentrum OS

Galerie

Seite 1 / Seite 2 / Seite 3 / Seite 4

Flakstellungsbunker / schwere / mittlere / leichte Stellungen
Reste Flak Kalkhügel
Reste Flak an der Gartlage
Mutmaßliche Reste Flak Westerberg

Reste Flak Georgsmarienhütte

Reste Flak Georgsmarienhütte

Reste Flak bei Malbergen

Luftbild 1945 Flak Sonnenhügel

Luftbild 1945 Flak Lüstringen / Gretesch

Äußerlich erkennbare Luftschutzkeller aller Art
Luftschutzkellernotausstiegsgitter verbunkerter LS-Keller Johannisstraße 105
Luftschutzkellernotausstiegsgitter verbunkerter LS-Keller Johannisstraße 139
Luftschutzkellernotausstiegsgitter verbunkerter LS-Keller Rehmstraße 46
Verbunkerter LS-Keller alter Bahnhof Eversburg

Verbunkerter Notausstieg LS-Keller Herderstraße 34

Zwei LS-Pfeile verbunkerter LS-Keller Bahnausbesserungswerk Oststraße

Verbunkerter LS-Keller unter Hotel Bracksiek Bissendorf-Schledehausen

LS-Pfeile verbunkerter LS-Keller Finanzamt Süster Straße

Verbunkerte LS-Keller Winkelhausenkaserne

Verbunkerter LS-Keller Am Kirchenkamp

Verbunkerter LS-Keller Bahnhof Bramsche

Verbunkerter LS-Keller Falkenweg / Splitterschutzprellwand

Verbunkerter LS-Keller Nikestraße Ibbenbüren

Verbunkerter LS-Keller Amazonen-Werke Gaste

Splitterschutzzellen und ähnliche Bauten
Splitterschutzzelle Ortseingang Bad Iburg
Splitterschutzzelle in Hankenberge

Splitterschutzzelle in Georgsmarienhütte

Splitterschutzzelle Am Markt 2 Rathausplatz

Splitterschutzzelle altes Fabrikgelände in Melle

Splitterschutzzellenrest Piesberg

Splitterschutzzellen Piesberg

Splitterschutzzelle Lüstringen nahe Schöller-Werke

Splitterschutzzelle Teuto-Metall

Splitterschutzzelle bei Ibbenbüren

Splitterschutzzelle Hörstel bei Ibbenbüren

Splitterschutzzelle Schreberstraße Wüste

Splitterschutzzellenrest Gartlage

Splitterschutzzelle Bauart Westermann 1 Bahnhofsgelände / Neuester Stand: Wahrscheinlich keine Westermann-Zelle, sondern Splitterschutzzelle Fabrikat Klöckner / Klöckner-Stahlwerk Osnabrück / gefertigt im Zementwerk Piesberg / kleine Bauform / 25 cm Wandstärke / RL 3-43/41

Splitterschutzzelle Bauart Westermann 2 Bahnhofsgelände / Neuester Stand: Wahrscheinlich keine Westermann-Zelle, sondern Splitterschutzzelle Fabrikat Klöckner / Klöckner-Stahlwerk Osnabrück / gefertigt im Zementwerk Piesberg / kleine Bauform / 25 cm Wandstärke / RL 3-43/41

Splitterschutzzelle Bauart Westermann 3 Bahnhofsgelände / Neuester Stand: Wahrscheinlich keine Westermann-Zelle, sondern Splitterschutzzelle Fabrikat Klöckner / Klöckner-Stahlwerk Osnabrück / gefertigt im Zementwerk Piesberg / kleine Bauform / 25 cm Wandstärke / RL 3-43/41

Standort entfernte Splitterschutzzelle Am Kirchenkamp Ecke Katharinenstraßestraße

DYWIDAG-Splitterschutzzelle Bereich Ibbenbüren

Splitterschutzzelle Fliegerhorst "Ahnenkult" Achmer

Mannesmann-Stahlsplitterschutzzelle Hasbergen, im September 15 umgebettet zum LS-Turm Norderneystraße Wilhelmshaven

Splitterschutzzelle Bauart Westermann Festungsstraße Minden / Neuester Stand: Wahrscheinlich keine Westermann-Zelle, sondern Splitterschutzzelle Fabrikat Klöckner / Klöckner-Stahlwerk Osnabrück / gefertigt im Zementwerk Piesberg / kleine Bauform / 25 cm Wandstärke / RL 3-43/41

Splitterschutzzelle unbekannter Bauart in Werkshalle Fa. Karmann Osnabrück

Feuerlöschteiche

Feuerlöschteich Sutthauser Straße

Feuerlöschteich Bröckerweg

Feuerlöschteich am Luftschutzturm Oststraße

Feuerlöschteich Hoffmeyerplatz

Feuerlöschteich Braunauer Wall / heute Schloßwall

Feuerlöschteich Jahnplatz

Feuerlöschteich Koksche Straße

Feuerlöschteich Clubstraße / heute Platz des 17. Juni

Feuerlöschteich Domhof

Feuerlöschteich Piärkamp

Feuerlöschteich Wörthstraße / Brinkstraße

"Anderes"
Bunker mit Sockel "Würzburg-Riese"? Flugbeobachtungswarte Westerberg

Mutmaßlicher Munitionsbunker bei Hankenberge

Betontrümmer / Aufnahmesockel Fliegerhorst "Ahnenkult" Achmer

Reste Flakturmfundament bei Ibbenbüren am Kanal

Flakturmfundament bei Ibbenbüren am Kanal

Flak Schinkelberg mit Bedienungsmannschaft

Flakturmfundament 1 bei Holzhausen

Flakturmfundament 2 bei Holzhausen

Flakturmfundament 3 bei Holzhausen

Flakturmfundament 1 Achmer

Flakturmfundament 2 Achmer

Flakturm aus Mauerwerk Achmer 1

Flakturm aus Mauerwerk Achmer 1A

Bunker Wachsbleiche

Luftschutzraum oder Behelfsstollen Höhe Ericasee bei Hagen a. Tw.

Verbunkerung "Fuchsloch" Gesmoldsberg bei Hasbergen
LS-Keller Villa Schlikker / äußerlich nicht erkennbar
Ehemals verbunkerter Domkreuzgang Osnabrück
Schutzraum Caprivikaserne
Verbunkerung (Stollen?) bei U-Verlagerung "Rebhuhn"

Ehemaliger Standort Flakstellung Osterberg Ibbenbüren

Flakstellung Mauritiusschule / Hallesch Ibbenbüren

Sonderbau / Gewölbetiefbunker Königswall 26 Minden

Flakbettung Festungsstraße Minden

Sonderschutzraum Drucktank Lotter Straße

Mutmaßliche LS-Objekte / Nachkriegsschutzräume
Mutmaßlicher Bunker Natbergen

Nachkriegsschutzraum Fernmeldeamt Osnabrücker Straße Ibbenbüren

wohl Nachkriegs-schutzraum

Nachkriegsschutzraum Firma Bergmeyer Osnabrücker Straße Ibbenbüren

wohl Nachkriegs-schutzraum

Seite 1 / Seite 2 / Seite 3 / Seite 4

Zurück zum Artikelanfang

Zurück zum Eingangsbereich

Diese Seite ist Bestandteil der Präsenz

www.luftschutzbunker-osnabrueck.de